Veröffentlichungen


  • Keller, B., Klein, H., Tuschl, S. (Hrsg.): Marktforschung der Zukunft – Mensch oder Maschine? Bewährte Kompetenzen in neuem Kontext, 2016, Springer Gabler Verlag, Wiesbaden
  • Braun, U., Keller, B.: Die Finanzmarktforschung wird direkter, in: bank und markt, 11/2015
  • Tuschl, S.: Vom Datenknecht zum Datenhecht: Eine Reflektion zu Anforderungen an die Statistik-Ausbildung für zukünftige Marktforscher, in: Keller, B., Klein, H., Tuschl, S. (Hrsg.): Zukunft der Marktforschung, 2015, Springer Gabler Verlag, Wiesbaden
  • Keller, B., Klein, H., Tuschl, S. (Hrsg.): Zukunft der Marktforschung. Entwicklungschancen in Zeiten von Social Media und Big Data, 2015, Springer Gabler Verlag, Wiesbaden
  • Chlond, B., Streit, T., Abler, G., Vortisch, P.: Balancing Innovation and Continuity – Experiences with Survey Design Adaptations of the German Mobility Panel, in: Transportation Research Procedia Volume 11, Elsevier-Verlag, 2015
Neuigkeiten Veröffentlichungen komma
  • Metzler, D., Abler, G.: Die Destinationsmarke Bayern: Kritische Stellungnahme zur Rolle der Marke im Tourismuspolitischen Konzept der Bayerischen Staatsregierung, in: Job, H., Mayer, M. (Hrsg.):  Tourismus und Regionalentwicklung in Bayern, Akademie für Raumforschung und Landesplanung, Hannover, 2013

  • Tuschl, S.: Segmentierungsansätze aus der Marktforschung, in: Bär, M. Borcherding, J., Keller, B. (Hrsg.): Fundraising im Non-Profit-Sektor – Marktbearbeitung von Ansprache bis Zuwendung, 2010, Gabler Verlag, Wiesbaden
  • Braun, U., Petras, A., Scheffler, H.: Relevanz der Markendifferenzierung aus Konsumentensicht, in: Görg, Ulrich (Hrsg.): Erfolgreiche Markendifferenzierung, 2009, Gabler Verlag, Wiesbaden
  • Tuschl, S.: Innovative Präferenzmessung für eine effiziente Produkt- und Serviceoptimierung: Eine neue Generation “selbst-lernender” Conjoint Verfahren, in: Hischke, S., Mühlner, J., Salwiczek, C., Wolf, M., Engel, Br. (Hrsg.): Erst fragen, dann machen – mit Marktwissen zum Erfolg digitaler Innovationen, 2009, Vistas Verlag, Berlin
  • Braun, U.: Wie starke Marken mit den Konsumenten kommunizieren, in: Financial Times Deutschland online, 3.4.2009
  • Tuschl, S.: Segmentierungsmöglichkeiten in der Marktforschung, in: Duttenhöfer, S., Keller, B., Vomhoff, S. (Hrsg.): Handbuch Zielgruppenmanagement, 2009, Knapp Verlag, Frankfurt

  • Hyvärinen, K., Abler, G., Tödter, N.: Geschäftsreisestudien in Deutschland: Unterschiede der Konzepte und Methoden, in: Modernes Geschäftsreise-Management 2008, Alabasta Verlag, München, 2008
  • Abler, G., Ehlting, M.: Smart shopping in the European low cost flight market, in: Conrady, R., Buck, M. (Ed.): Trends and Issues in Global Tourism 2007, Springer-Verlag, Berlin und Heidelberg, 2007
  • Tuschl, S.: Identifizierung von Cross- und Up-Selling-Potenzialen, in: crmmanager.de, 04/2007
  • Gollnick, F., Bauer, N.: Brauchen Versicherungen ein Marketing?, in: planung & analyse, 02/2007
  • Tuschl, S.: Auf der Suche nach dem Einen – Zielgruppenansprache durch Marktsegmentierung, in: Research & Results, 01/2007

  • Tuschl, S.: Quantitative Methoden in der Marktforschung: der Forschungsprozess in 5 Phasen, in: Absatzwirtschaft online, 04/2006
  • Duttenhöfer, S., Keller, B., Braun, U., Rossa, H. (Hrsg.): Handbuch Kommunikationsmanagement: Anforderungen und Umsetzungen aus Agenturen, Banken, Sparkassen und Versicherungen, 2005, Knapp-Verlag, Frankfurt
  • Braun, U., Holeczek, M.: Effizienzkontrolle – Welchen Beitrag leisten Posttesting und Werbetracking? in: Duttenhöfer, S., Keller, B., Braun, U., Rossa, H. (Hrsg.): Handbuch Kommunikationsmanagement: Anforderungen und Umsetzungen aus Agenturen, Banken, Sparkassen und Versicherungen, 2005, Knapp-Verlag, Frankfurt
  • Tuschl, S.: Data Matching: Integration von Umfrageergebnissen und Unternehmensdaten, in: König, C., Stahl, M., Wiegand, E. (Hrsg.): Datenfusion und Datenintegration, 6. Wissenschaftliche Tagung des statistischen Bundesamts. Tagungsband, Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 2005
  • Tuschl, S., Schröder, S.: Beobachtung und Experiment, in: Tscheulin, D.K., Helmig, B. (Hrsg.): Lexikon Marktforschung, 2004, Gabler Verlag, Wiesbaden

  • Schröder, S., Braun, U.: Und sie bewegt sich doch – über Lust und Frust im Umgang mit Tracking Daten, in planung & analyse, 2002/3
  • Tuschl, S.: Fehlende Orthogonalität in uni- und multivariaten Varianzanalysemodellen bei ungleichen Zellbesetzungen, Dissertation, 1997, Herbert Utz Verlag, München
  • Oerthel, F., Tuschl, S.: Statistische Datenanalyse mit dem Programmpaket SAS, 1995, Oldenbourg Verlag, München