Markentracking und Werbetracking mit komma

Werbetracking und Markentracking

Werbetracking und Markentracking oder auch eine Kombination aus beidem sind die zentralen Instrumente, um die Wirkung und Effizienz von Kommunikation und anderen Marketingaktivitäten regelmäßig zu überprüfen.

  • Sie möchte wissen, wie bekannt und erfolgreich Ihre Marke ist?
  • Sie möchten wissen, wie gut sich Ihre Werbung im Wettbewerbsumfeld durchsetzt?
  • Ihnen fehlt die Information, wie effizient Ihre Werbeausgaben umgesetzt werden?
  • Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Zielgruppe besser ansprechen können?
  • Es interessiert Sie zu erfahren, wie Sie die Attraktivität Ihrer Marke weiter steigern können?
  • Sie suchen nach Möglichkeiten, wie Sie sich erfolgreich vom Wettbewerb absetzen können?

Durch unsere Ansätze im Bereich Werbetracking und Markentracking lassen sich diese Fragen zielgerichtet beantworten.

Dabei gewinnen auch digitale Module zur Erweiterung und Ergänzung „klassischer“ Trackingansätze zunehmend an Bedeutung. Besonders zu nennen sind hier Cookie-Messungen, Social Media Monitoring und Facial Coding.

Auf die richtige Diagnostik kommt es an

Mit einem Tracking können Sie genau beobachten, wie Ihre Zielgruppe Ihre Marke und die anderen Marken der Branche wahrnimmt. Sie sehen, wie sich diese Wahrnehmung aufgrund von werblichen und anderen Marketingaktivitäten im Zeitverlauf verändert. Und Sie sehen, welche Kampagnen erfolgreich arbeiten und welche nicht. Um all dies beobachten zu können, ist es wichtig, eine verlässliche empirische Basis zu schaffen, die richtigen Fragen zu stellen und die relevanten KPI’s zu messen.

Genauso wichtig ist es jedoch, aus den gewonnenen Beobachtungen die richtigen Schlüsse zu ziehen. Hierzu setzen wir eine intelligente Diagnostik ein, um die zentralen Handlungsfelder für Ihre Werbung und Ihre Marke zu identifizieren. Dies hilft Ihnen, die Effizienz Ihrer Werbeausgaben und Marketingausgaben zu verbessern.

Zu diesen intelligenten Diagnoseverfahren gehören

Wir beraten Sie gerne, wie der passende Werbetracking-Ansatz für Sie aussieht.

Markentracking und Werbetracking Diagnostik

Digitale Module zur Erweiterung des Werbetracking

Cookie-Messung

Gerade im Mix von klassischen und digitalen Werbekampagnen bringt die technische Messung von Kontakten via Cookie wichtige Erkenntnisse über das Zusammenspiel der Kampagnenelemente.

Social Media Monitoring

Die Verbindung des Werbetrackings mit der Aktivität in sozialen Medien wird immer wichtiger. Wir beziehen dabei entweder schon bestehende Social-Media-Monitore in unsere Analyse mit ein oder wir setzen ein solches System gemeinsam mit Ihnen neu auf.

Facial Coding

Zur Weiterentwicklung Ihrer Kampagne kann es hilfreich sein, die direkte, unbeeinflusste Reaktion auf das Werbematerial zu messen. Dabei werden die Emotionen der Befragten via Analyse der Gesichtsmimik Sekunde für Sekunde ermittelt, woraus sich direkte Verbesserungsvorschläge für den Werbefilm ableiten lassen. Dieses Verfahren kann sowohl im Werbepretest als auch im Werbetracking (zur weiteren Optimierung eines Werbespots) eingesetzt werden.